You are currently browsing the Collins Bookmarks blog archives for September, 2017


RTL: Secret Millionaire

Drei Millionäre werden von RTL in der Show Secret Millionaire an die Armutsgrenze geschickt, um dort einfach nur zu helfen und das Leben der Bedürftigen persönlich kennenlernt.

Mit 50 Euro kommt man eigentlich nicht in einer Woche aus, um sich zu versorgen und gar zu unterhalten, jedoch werden die Millionäre genau unter diese Probe gestellt. Klar wird es für jeden Millionär schwer sein, jeden wichtigen Cent zwei Mal um zu drehen, bevor man ihn dann wahrlos ausgibt.

Für viele in Deutschland ist es einfach nur pure Realität, jedoch für den Secret Millionaire mehr als nur eine harte Schule und eine harte Umstellung ist es auch.

Unerwartet lebt der Millionär eine Woche lang in eine kleine Einzimmerwohnung und soll sich von Nahrung aus den Konservendosen fit halten, das Duschen wird ihm ebenfalls nicht leicht fallen, denn wer duscht denn schon gerne Kalt bzw. ohne Strom.

Spannend ist so etwas natürlich für die vielen RTL Zuschauer, die fieberhaft diese schwierigen Situationen des Millionärs mit verfolgen dürfen.

Das Leben kann sehr hart sein, so überrascht wirken viele Millionäre nach solch einem Erlebnis.

Das Projekt Secret Millionaire konnte in der ersten Austrahlung knapp über 3,5 Millionen Menschen berühren, die sozusagen fast Live dabei waren und jede Situation per Fernsehen mit erlebten.

Orientiert euch an Zahnersatz

Menschen orientieren sich in der heutigen Zeit an vielen Dingen, aber warum dann nicht auch an ihre Zahngesundheit und Zahnersatz?

Natürlich gewinnt diese Frage mit der Zeit an hohe Relevanz, denn in der Zahnmedizin und Zahntechnik sind solche Entwicklungen sehr rasant, vor allem der Wettbewerb unter den vielen Zahnersatz Anbietern, ganz geschweige von Dentaldienstleister, Dentallabore und Zahnkliniken – Eine Auswahl bleibt riesig, die Möglichkeit vielfältig und die Preisunterschiede sehr enorm.

Kein Wunder, dass Menschen und Patienten durch diese Vielfalt eine Unsicherheit gewinnt und die Unübersichtlichkeit sowie Orientierungslosigkeit verlieren.

Was ist das richtige und beste für den Patienten?

Viele stehen gegenüber das Thema Zahnersatz hilflos und brauchen diesbezüglich einen Rat, ein grundlegendes Informationsdefizit ist hier meist die grosse Ursache. Aber verständlich, denn eine dringende Notwendigkeit nach neuen oder künstlichen Zähnen tritt erst später und plötzlich auf.

Sicher ist aber, das jeder Mensch einestages eine Art von dritten Zähnen, Zahnersatz und Zahnimplantate braucht,  aber leider ahnen es zu wenige Menschen und vor allem sich direkt drauf einstellen, machen Betroffene meistens nicht.

Weitere ausführliche  Informnationen über ihre Dritten Zähne erhalten Sie bei Motioncamp.